Windows 10 kann updates nicht herunterladen

Eines der Probleme war, dass Windows Update überhaupt nicht auf Windows 10 funktionierte, was nicht gut ist, da diese Updates nicht nur notwendig sind, sondern sie sind wichtig, um das System sicher zu halten. Sobald das Problem mit Windows-Updates behoben ist, müssen Sie Windows 10-Updates installieren: Dieses Problem kann aufgrund einer langsamen oder schlechten Internetverbindung, beschädigten Systemdateien, beschädigten SoftwareDistribution-Ordner, die Software kann mit alten & neuen Versionen in Konflikt stehen, einige Hintergrunddienste im Zusammenhang mit Windows-Updates möglicherweise beendet haben, jedes bereits bestehende Problem, das nicht bekannt war, bevor das Windows mit der Aktualisierung begann Etc. Dies sind einige der Gründe, warum Sie nicht in der Lage sind, Windows-Updates herunterzuladen oder zu installieren. Aber keine Sorge, das Problem kann behoben werden, indem Sie die unten aufgeführte Fehlerbehebungsanleitung folgen. Normalerweise kommen diese Updates alle paar Wochen – oder länger, wenn Sie sie verzögern. Führen Sie jetzt Windows Update aus und Sie werden feststellen, dass Ihr PC eine Reihe von Updates herunterladen muss, die je nach System und Verbindung bis zu einigen Stunden dauern können. Windows 10-Updates sind ein vertrautes Ärgernis für jeden Windows-Benutzer, da sie Sie beanstandet, bis Sie Ihren Computer herunterfahren und einen langen Neustartvorgang durchlaufen. Wenn Sie mit einem anderen Problem konfrontiert sind, bei dem Windows 10-Updates extrem langsam sind, befolgen Sie dieses Handbuch, um das Problem zu beheben. Im Idealfall ist Windows Update eine dieser Windows 10-Komponenten, die Sie nie sehen oder hören würden. Im Allgemeinen, wenn es nicht Ihren PC in der Mitte eines unglaublich wichtigen Stück arbeit neu startet, Windows Update neigt dazu, unauffällig im Hintergrund von Windows 10 zu wirbeln und Updates herunterzuladen, wie es erforderlich ist. Klicken Sie auf Nach Updates suchen, um festzustellen, ob welche vorhanden sind.

Windows sollte mit dem Herunterladen und Installieren von Updates beginnen. Einige Windows-Einstellungen können verhindern, dass die erforderlichen Updates installiert werden. Hier sind einige der Dinge, die Sie überprüfen sollten. Der Troubleshooter versucht, alle Probleme mit Windows Update zu identifizieren und alle gefundenen Probleme zu beheben. Nachdem Sie den Problembehandlungsfehler erfolgreich ausgeführt haben, sollten Sie den Computer neu starten und versuchen, Windows Updates herunterzuladen und zu installieren, sobald es gestartet wird, um festzustellen, ob das Problem weiterhin besteht oder nicht. Überprüfen Sie, ob Sie updates jetzt über Windows Update herunterladen und installieren können, sobald Ihr Computer gestartet ist. Zum ersten Mal konnten Sie Windows 10 nicht davon abhalten, Updates herunterzuladen, und es gab einige andere Fehler in Windows Update, die verhinderten, dass es ordnungsgemäß funktionierte.

By :
Comments : 0
About the Author